Menü

Search
1 2021 Natixis Global Survey of Individual Investors, durchgeführt im März-April 2021, mit 8.550 Personen in 24 Ländern.
2 "Globaler Ausblick: China's Zero-Covid U-Turn". Economist Intelligence Unit, 19. Dez. 2022, https://www.eiu.com/n/global-outlook-chinas-zero-covid-u-turn/.
3 2021 Natixis Global Survey of Individual Investors, durchgeführt im März-April 2021, an der 8.550 Personen in 24 Ländern teilnahmen.

Über die Umfrage: Natixis Investment Managers, Global Survey of Fund Selectors, durchgeführt von CoreData Research im November und Dezember 2022. An der Umfrage nahmen 441 Personen in 28 Ländern in Nordamerika, Lateinamerika, dem Vereinigten Königreich, Kontinentaleuropa, Asien und dem Nahen Osten teil.

Die dargestellten Daten geben die Meinung der Befragten wieder und können sich aufgrund von Markt- und anderen Bedingungen ändern. Sie sollten nicht als Anlageberatung verstanden werden.

Dieses Material wird nur zu Informationszwecken bereitgestellt und ist nicht als Anlageberatung zu verstehen. Die geäußerten Ansichten und Meinungen entsprechen dem Stand vom Dezember 2022 und können sich aufgrund von Markt- und anderen Bedingungen ändern. Es kann nicht garantiert werden, dass sich die Entwicklungen wie prognostiziert vollziehen, und die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.

Jede Investition ist mit Risiken verbunden, einschließlich des Verlustrisikos. Keine Anlagestrategie oder Risikomanagementtechnik kann eine Rendite garantieren oder das Risiko in allen Marktumgebungen ausschalten. Das Anlagerisiko besteht bei Aktien, festverzinslichen und alternativen Anlagen. Es gibt keine Garantie dafür, dass eine Anlage ihre Performanceziele erreicht oder dass Verluste vermieden werden können.

Im Gegensatz zu passiven Anlagen gibt es keine Indizes, die eine aktive Anlage nachzubilden oder zu replizieren versucht. Daher hängt die Fähigkeit einer aktiven Anlage, ihre Ziele zu erreichen, von der Effizienz des Anlageverwalters ab.

Vermögensallokationsstrategien garantieren weder einen Gewinn noch schützen sie vor Verlusten.


Ähnliche Artikel

Sechs führende Trends für Private Assets in 2024

Da sich die Entwicklung von niedrigen Zinsen und hohem Wachstum zu einem Szenario von höheren Zinsen und Rezessionsängsten im wirtschaftlichen Umfeld noch nicht bewahrheitet ha, wenden sich Anleger 2024 weiterhin nicht gelisteten Vermögenswerten zu.

April 26, 2024 Financial Professional content – requires login
Neue Argumente für einen Marktausblick, der Rentenmarkt im Umbruch

Francois Collet, stellvertretender CIO für festverzinsliche Wertpapiere bei DNCA, erläutert seinen derzeitigen Marktausblick, potenzielle Störfaktoren und weshalb Flexibilität und echte Diversifizierung seiner Ansicht nach im aktuellen Marktumfeld unverzichtbar sind.

March 19, 2024 Financial Professional content – requires login
Ansehen
2024: Heraus aus dem Schatten, sind Überraschungen vorprogrammiert?

Wenn Sie auf der Suche nach einem klaren Ausblick sind, hören Sie sich die kollektiven Ansichten von zwei Wirtschaftswissenschaftlern und einem Portfolioanalysten an - von Trends in der Vermögensallokation bis hin zur Frage, ob Anleger im Jahr 2024 mehr Risiken eingehen werden.

March 8, 2024
Expert Collective Einschätzungen: Rückkehr der verlorenen Rendite

Nach jahrzehntelang niedrigen bis negativen Renditen müssen Anleger Portfolios aufbauen in einer Welt, in der Rendite wieder angesagt ist.

February 21, 2024 Financial Professional content – requires login