Ist ein Rückgang der Volatilität im Jahr 2020 zu erwarten Ist ein Rückgang der Volatilität im Jahr 2020 zu erwarten

Die Konjunkturtrends wirken zwar freundlicher als im Jahr 2019, jedoch sind klimabezogene Risiken, die Inflation und das Geschäftsklima auch für die kommenden Monate Aspekte von hoher Relevanz.

  • 25 Februar 2020
  • Lock Icon, content requires login
Globaler Marktausblick für 2020: Kann die Weltwirtschaft in der Spur bleiben?
Ansehen
Globaler Marktausblick für 2020: Kann die Weltwirtschaft in der Spur bleiben?

Da sich keine offensichtlichen Schocks abzeichnen, geht Chef-Volkswirt David Lafferty davon aus, dass sich die Marktentwicklung 2020 nach dem globalen Wachstumstempo richtet.

Ein Jahr der geopolitischen Entspannung oder Bedrohung? Globaler Ausblick für 2020
Ansehen
Ein Jahr der geopolitischen Entspannung oder Bedrohung? Globaler Ausblick für 2020

Global Market Strategist Esty Dwek erläutert, warum Volkswirtschaften und Karrieren von besseren Beziehungen zwischen Staatschefs weltweit profitieren können.

Auf der Straße ins Nirgendwo: Ausblick der Natixis-Strategen für 2020 Auf der Straße ins Nirgendwo: Ausblick der Natixis-Strategen für 2020

Laut den Prognosen der Natixis-Strategen wird es im Jahr 2020 kaum Veränderungen auf den Kapitalmärkten geben.

Der Ausblick für Ausblicke
Der Ausblick für Ausblicke

Chef-Volkswirt David Lafferty über die Vor- und Nachteile alljährlicher Marktprognosen und Ausblicke

Müssen Anleger eine Marktblase befürchten? Müssen Anleger eine Marktblase befürchten?

Chef-Volkswirt David Lafferty über die Ursachen von Marktblasen und die Aspekte, die Anleger bei der Portfolio-Allokation beachten sollten.

Kann die Geldpolitik die Märkte wiederbeleben? Kann die Geldpolitik die Märkte wiederbeleben?

Es sind nach wie vor wichtige Fragen offen, die sich darum drehen, ob die rezessiven Kräfte durch die Rückkehr einer lockeren Geldpolitik der US-Notenbank und der Zentralbanken abgewendet werden können

Willkommen zum Markt der Mittelmäßigkeit Willkommen zum Markt der Mittelmäßigkeit

Unsere Marktstrategen sind der Ansicht, dass nach dem Anstieg im ersten Halbjahr bereits Zinssenkungen in den Kursen eingepreist sind – deshalb gibt es in der zweiten Jahreshälfte 2019 nur noch wenig, was für Begeisterung sorgen könnte.

Messung der Marktstimmung: Steht das globale Wachstum kurz vor der Blüte?
Ansehen
Messung der Marktstimmung: Steht das globale Wachstum kurz vor der Blüte?

Chef-Volkswirt David Lafferty erläutert seine Ansichten bezüglich der globalen Rally, die nach Weihnachten einsetzte – und was Investoren jetzt über die potenzielle Marktentwicklung wissen sollten.

Weg mit der Kristallkugel: Marktausblick 2019 Weg mit der Kristallkugel: Marktausblick 2019

Chief Investment Strategist David Lafferty rechnet für 2019 mit einem anhaltend herausfordernden Marktumfeld, sieht aber dennoch Gründe für vorsichtigen Optimismus.