Menü

Herr Ward ist Global General Counsel von Natixis Investment Managers und ist Mitglied des Management- und des Exekutivausschusses. Er ist verantwortlich für die Leitung der Rechtsteams der Firma weltweit, mit der Aufgabe, rechtliche Beratung und Unterstützung zu bieten, die Unternehmens- und Transaktionsstrukturierung der Geschäftseinheiten zu strukturieren und die lokalen regulatorischen Anforderungen einzuhalten. Eine weitere Schlüsselaufgabe besteht darin, die Vertriebs- und Vermögensverwaltungsteams von Natixis mit innovativen rechtlichen Lösungen zu versorgen, um die Geschäftsstrategien voranzutreiben.

Bevor er 2004 zu Natixis Investment Managers kam, war er Mitarbeiter in der Kapitalmarktabteilung der Anwaltskanzlei Linklaters in London und Paris. Davor war er Mitarbeiter in der Abteilung für Unternehmensfragen von Hughes Hubbard & Reed LLP in New York City und arbeitete in den Bereichen Wertpapiertransaktionen sowie Fusionen und Übernahmen. In den Jahren 1996 und 1997 war er Rechtsreferent am Internationalen Gerichtshof in Den Haag. Herr Ward hat einen BA-Abschluss der DePauw University und einen JD von der Indiana University School of Law und ist Mitglied der Anwaltskammer des Staates New York. Herr Ward ist ein Treuhänder des Französischen Kulturzentrums / Alliance Française von Boston.