Affiliated Investment Managers

Ostrum Asset Management

  • Gegründet:  1984
  • Hauptsitz:  Paris, France
  • Expertise:  Europäische Staatsanleihen, Inflation, Aggregate-Strategien, Unternehmensanleihen, versicherungsbezogene Lösungen für Aktien und Anleihen, Europa/Schwellenländer/Global

Ostrum Asset Management nutzt seine Investmentkompetenzen, um seinen Kunden zu wirkungsvolleren Engagements zu verhelfen. Gemeinsam mit seinen Kunden unterstützt das Unternehmen die Lebenspläne, die Gesundheit und die Altersvorsorge europäischer Bürger.
Ostrum Asset Management ist ein führender institutioneller Vermögensverwalter aus Europa1, der seine Kunden mit „Liability-driven Investments“ (LDI) unterstützt. Das Unternehmen bietet sowohl Asset-Management-Lösungen – wofür es seine langjährige Erfahrung im Management festverzinslicher und versicherungsbezogener Anlagen nutzt – als auch Investmentdienstleistungen, die es über seine innovative technologische Plattform bereitstellt.
Ostrum Asset Management ist ein gut etablierter Anbieter verantwortungsbewusster Investments.2 Das Unternehmen betreut institutionelle Großkunden – Versicherer, Pensionsfonds, Krankenversicherungen, Unternehmen – und weltweite Vermögensverwalter über alle Anlageklassen hinweg.
Ostrum Asset Management ist eine Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers.

1 IPE Top 500 Asset Managers 2020 stufte Ostrum AM an 77. Stelle der größten Vermögensverwalter ein (Stand: 31. Dezember 2019). Jegliche Bezugnahme auf ein Ranking, ein Rating oder eine Auszeichnung dient nicht als Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.
2 Ostrum AM gehörte zu den ersten französischen Vermögensverwaltern, die im Jahr 2008 die Prinzipien für verantwortliches Investieren (PRI) unterzeichneten. Weitere Informationen: www.unpri.org

Fonds   Lock Icon To Denote Protected Content